Startseite
Über uns
Update 03.10.2017
übers Jahr
Der Springer Spaniel
Everlasting Love
Knick Knack
One and Only
    Nutella
 Welpen akt. Springer
Welpen P-Wurf
Welpen O-Wurf
   Welpen N-Wurf
   Welpen M-Wurf
Welpen K-Wurf
Welpen E-Wurf
 Springernews
 Kurzhaar - Dackel
Welpen akt. Dackel
Rauhaar - Dackel
 Dackelnews
Orange Flash
Pflegetipps
Abschied
Links
Kontaktdaten
Impressum


Alle Welpen haben ein Zuhause gefunden

                                         28.04.2013 - Die Welpen sind gelandet


11 süsse Versuchungen

auf dem Bild sind die Welpen 3 Tage alt - die Rüden haben blaue Bänder


 Heute am Sonntag hat Freya 11 Springer Kindern - 6 Rüden und 5 Hündinnen -  das Leben geschenkt. Im Zeichen den Stiers sind die Welpen geboren. Alle sind wohlauf und kämpfen nun um die besten Plätze an der Milchbar. Freya versorgt ihre Welpen mit Ruhe und Gelassenheit  und lässt sie nicht aus den Augen. Ihre Zunge reinigt unfaufhörlich die kleinen Bäuchlein, und weil es so viele sind, werde ich sie etwas mit Welpenmilch ( eigenes Rezept, dass sich schon mehrfach bewährt hat unterstützen. Ein Mädchen ist recht klein und ich hoffe, dass ihr Wille stark genug ist sich duch die Masse durchzukämpfen.

Wir begrüssen auf dieser Erde: die Rüden -  Nepomuk, Nabucco, Nougat, Nikodemus, Nacho und Nimmersatt

      die Hündinnen - Noisette, Nutella, Nusspli, Nutoka und Nudel


Abschied von den 11 süssen Versuchungen

Ach wie ging die Zeit so schnell vorbei - 11 wunderschöne Welpen sind in den 10 Wochen herangewachsen und sie haben alle wunderbare Familien gefunden. Jedes Mal, wenn ein Welpe das Haus verlässt, weiss ich, dass an diesem Tag meine Verantwortung für die Welpen noch nicht aufhört. Die Begleitung in die neuen Familien ist mirdganz wichtig und auch, dass ich mit Rat zur Seite stehe ist ein Selbstverständlichkeit. Gerne höre ich auch später Rückmeldungen von meinen Hunden oder auch ein Besuch oder Bild würde mich sehr freuen. Dieser Wurf ist was ganz besonderes - 11 Welpen mit der Hündin grosszusziehen war für uns beide anfänglich doch eine Herausforderung. Freya hat dies mit einer Selbstverständlichkeit gemeistert, das man nur vor solch einem Lebewesen den Hut ziehen muss. Bis zuletzt hat sie ihre Welpen gesäugt, und wenn es nur ein paar Tropfen waren, die sie ihren Kindern noch mit auf den Weg geben konnte. Wie ihre Mutter Lizzy ist sie eine Ausnahmehündin. Ich wünsche allen zukünftigen Besitzern dieser Welpen , dass sie genau so glücklich werden wie ich mit meinen Springern - ein ganz langes und gesundes Hundeleben und noch so vieles mehr.

Ich bedanke mich bei den Welpenkäufern für das entgegengebrachte Vertrauen

Die N-chens mit ihren glücklichen Besitzern:


Als erster ist Nikodemus ausgezogen. Er zieht in die Nähe von Salzburg/Österreich  zu Familie Gschaidner. Mit 3 Wochen sahen sie ihn zum ersten Mal, jetzt waren sie überglücklich und stolz auf diesen so wunderschönen Hund. NIco wird Jagd- und Familienhund . Ich wünsche allen ein wunderbares Leben mit NICO. - Erste Rückmeldung - Nico hat die Fahrt bestens überstanden und findet sein neues Zuhause einfach nur toll.  Nudel ist heute ausgezogen - die Kleine - die kaum 180 gramm wog, als sie auf die Welt kam, aber die sich von Anfang an ihren Platz im Rudel erkämpfte und immer bis zuletzt mit bestimmend war. Sie zieht nach Altdorf bei Nürnberg in einen hunderfahrenen Haushalt wo sie schon ihr Prinzessinnenbett erwartet . Viele Hundefreundinnen warten schon in der Nachbarschaft auf sie, wo auch ein Cockermädchen mit drunter ist. Ich wünsche Frau Jordan alles Gute mit der Kleinen und ein langes Hundeleben.Noisette - jetzt LUNA - wohnt jetzt in Überlingen gar nicht weit von uns entfernt und bespasst jetzt die Familie Hummel. Nach ihrem Cocker Spaniel sollte es jetzt ein Springer Spaniel sein und sie bei den Spaziergängen begleiten. Auch die grossen Kinder sind Hundenarren und freuen sich schon riesig auf die Zeiit mit LUNA. Ich wünsche allen viel Spass mit der Süssen , und ich freue mich auf den ersten Besuch vom See.


 Nutoka - sie heisst jetzt NELE - auch sie verlässt nun ihre Geschwister und zieht in die Nähe nach Offenburg zu Familie Naber. Die Freude war gross sie endlich mitnehmen zu dürfen. 2x waren sie schon da, um sie zu besuchen und waren erstaunt was aus dem kleinen Welpen für ein schönes Springer Mädchen geworden ist. Ich wünsche der Familie mit Nele viel Spass und ein langes und gesundes Leben.Und auch Nimmersatt - jetzt heisst er Cooper hat ein glückliches Zuhause gefunden mit Menschen, die sich schon so auf ihn gefreut haben. Es sollte ein heller Hund sein, denn er wird als Therapiehund eingesetzt, wo er psychisch Kranken Freude bringen soll. Ich bin sicher, das schafft er mit links. Ich wünsche Familie Wöhrle aus Dillingen viel Spass mit Cooper und ein langes gesundes Leben.Nepomuk - heisst jetzt LUKE - zieht als zweiter Springer Spaniel nach Trossingen und wie man sieht, wird er schon sehr geliebt. Die Kinder freuen sich natürlich sehr darüber und in 3 Wochen darf er schon gleich mit an den Garda See Urlaub machen und bekommt von seinem grossen Freund gleich einmal Schwimmunterrricht. Ich wünsche der ganzen Familie viel Spass mit dem Sprössling .


 Was gibt es schöneres als Menschen glücklich zu machen. Herr und Frau Hugger hatten schon Rocco - einen Engl. Cocker Spaniel aus meiner Zucht . Nougat - er wird jetzt MONTY heissen - wurde schon heiss ersehnt erwartet und die Freude war auch hier so gross.  Ich wünsche Ihnen viel Spass mit dem Racker und das sich all das Erhoffte erfüllt, vor allen aber, ein langes, gesundes Hundeleben für Monty dem kleinen süssen Schatz. Es war so schön zu sehen , wie er schon an der Leine seinem neuen Herrchen und Frauchen hinterher lief.Herr und Frau Kerschbaum aus Landsberg / Bayern haben heute Nacho zu sich geholt. 17 Jahre hat ihr vorheriger Springer Spaniel sie begleitet und nun wird Nacho diesen Platz einnehmen. Der kleine Moppel hatte 4x Besuch von seinem Lieben und ich glaube, er wusste ganz genau was die Stunde geschlagen hatte. Ich wünsche den Dreien viel Spass miteinander, schöne gemeinsame Wanderungen und ein langes gesundes Springerleben.Heute zieht Nusspli aus - sie hat mit den weitesten Weg - sie zieht nach Fulda zu Familie Stingl, die sich schon sehr auf die kleine LUCCY freut. Herr Stingl ist mit seinen 2 Söhnen gekommen um sie nun endlich nach Hause zu holen. Ich wünsche der Familie Stingl viel Freude und ein heiters Zusammenleben.





7. + 8. Woche

                                         die ganze Rasselbande - na fast die ganze
                             mit Moccatörtchen             und mit der Grossmutter Lizzy - Nutoka und Nimmersatt


                                  Nudel und Nutella 

6.Woche

Wieder eine Woche rum - das Wetter hat es mit den Elfen gut gemeint und so konnten sie ausgiebig ihr neues Reich erkunden und die Sonne geniessen. Fressen undn schlafen, spielen und Geschwister zanken ist der Tagesablauf der Elferbande. Sie mausern sich weiterhin zu wunderschönen Springer Kindern - ich bin rumdum zufrieden.

Nutella, Noisette, Nudel und NabuccoNepomuk führt die Karawane an
Noisette ,Nutoka und Nimmersatt                                            3 Dreifarbige
Nougat - Monty - die Milchbar ist leer                                                                                                         Spielereien

5.Woche

Wieder ist eine Woche vergangen und die 11 Jungen und Mädchen entwickeln sich prächtig. Ich kann sie jetzt mit einem Blick alle mit Namen auseinaderhalten und jeder hat etwas ganz besonderes. Da ist Nikodemus - der Bedächtige, kräftige und wunderschöne Rüde, Nepomuk der sich eher unscheinbar im Hintergrund  bewegt, aber ein wunderschöner kleiner Springer wird, da ist Nougat - der Schönling, er fällt mir immer wieder auf sowie sein Bruder Nacho, der ihm doch sehr ähnlich ist. Und Nimmersatt - er blinkt mit seinem hellen Gesichtchen immer aus allen hervor.

Von den Mädchen ist Nudel die Auffälligste, mit ihren grossen Augen , ihrer dunklen Backe ist sie immer present und mit als erste am Fressnapf. Noisette, die Besonnene - sie schaut sich alles erst einmal von Weitem an, wie auch Nutoka die eher noch etwas weniger im Vorderrund steht, aber durch ihre Zeichnung leicht zu erkennen ist. Nusspli, sie erinnert mich an ihre Mutter Freya, mit ihrem entzückenden Gesichtchen - und Nutella - ihr Rücken sieht aus wie eine mit Nutella frisch bestrichene köstliche Schnitte .

Mutters Mutters Milch ist doch die BesteNutella, Nusspli, Nudel, Nikodemus und Nutoka
                 Futterstern

4.Woche

Nun sind die Welpen schon 4 Wochen alt und wieder haben sie viel Besuch gehabt. Alle waren immer noch begeistert und haben ihre Liebling schon teilweise seinen Namenn ausgesucht. Die WElpen haben ihre ersten 3 Wurmkuren hinter sich gebracht und auch die erste Fleischmahlzeit haben sie mit Springergier gefressen. Gestern waren sie das erste Mal an der frischen Luft um die seltenen Sonnenstrahlen zu geniessen.

Für die Welpen nur das Beste - Rinderhack mit Gemüse/Kräutern und wenig Haferflocken.die Wurmkur - Panacur an 3 aufeinander folgenden Tagen verabreicht.
der Schwesternkuss - Nutella und Nutoka


3. Woche

Die Welpen sind nun gute 3 Wochen alt und entzücken mich täglich mit ihrer Anwesenheit. Ihre kleinen Schnäuzchen färben sich langsam braun und die kleinen Beinchen sind schon ganz flink unterwegs. Die Zähnchen plagen jetzt schon die Zitzen ihrer Mutter und die Krallen sind auf eine erträgliche Länge geschnitten worden. Die erste Mahlzeit aus der Schüssel haben sie auch schon genossen und auch recht viel Besuch konnten wir schon verzeichnen. Sie waren alle begeistert. Nun warten wir auf die ersten warmen Sonnenstrahlen, damit die Entdeckungsreise in ihrem Leben weitergehen kann.

Nabucco mund Nudel
                 Noisette und Nougat
              Nabucco und NoisetteNougat und Nimmersatt


1. + 2.Woche

sie bestimmen im Moment uinseren Tagesablauf und halten Freya ganz schön auf Trab. Sie sind nun schon eine Woche alt und haben, trotz der Menge gut zugenommen. Die Kleinste wiegt 320 gramm und der Schwerste 590gr. Freya versorgt weiterhin ihre Kinder vorbildlich und hat sich von den Strapazen der eburt wieder gut erholt. Sie macht schon wieder grösseren Spatziergänge im Garten um wieder Kraft ihre Kinder zu tanken.

                                 5 Tage sind sie alt - die 11 Racker                                    Geschwisterkuscheln
                                     das ist Mutterliebe                          sie sehen schon wohl genährt aus
?????????????? - kleines Raubtier




Rüde Nr 1 -

Nikodemus vom Aachener Wald - braun /weiss mit loh  -  Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


Fressplatzsicherung
                                     Nikodemus mit Noisette
                                was für ein toller Rüde


Nikodemus wird Anfang Juli zu Fam.Gschaidner nach Österrreich ziehen

Rüde Nr.2

Nougat vom Aachener Wald  -  MONTY - braun/weiss -Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


"MONTY" mit seinem zukünftigen Frauchen. Fam. Hugger hatten schon einmal einen Aachener Wald Cocker Rüden "Kaiser Karl vom Aachener Wald" - Rocco, er wurde 14,5 Jahre alt.
Bin ich nicht schön?                                   Ballspielen


Rüde Nr. 3

Nabucco vom Aachener Wald - NEMUS -braun-weiss/loh - Reserviert -

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


                           Nabucco 2,5 Wochen altder 2. Springer vom Aachener Wald


               ein Träumchen dieser Nabucco
                       ein dreifarbiger Schönling
               Nabucco mit Nepomuk - na wer traut sich ?


Rüde Nr. 4

Nacho vom Aachener Wald - braun /weiss -  Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
6 Wochen alt


Solange gewartet und jetzt endlich auf dem Arm
              Nacho rechts mit Bruder Nougat
er hatte zum 3. Besuch - noch 2 Wochendann darf er mit


Rüde Nr. 5

Nepomuk vom Aachener Wald - braun/weiss -

vorl. Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


behütet - das erste Mal draussen
             stolzer schöner Nepomuk    Hurra wir haben ein Spielzeug von unserer Mutter ergattert
ich übe schon einmal für die Zukunft - ich will meinem zukünftigen Freund ja in nichts nachstehen


Rüde Nr. 6

Nimmersatt vom Aachener Wald - COOPER - braun/weiss - Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


Nimmersatt mit seiner mama Freya - Kuscheltime
ein glückliches Frauchenmit Nudel im Gleichschritt
 er hat die Ruhe weg - und immer freunlich in die Kamera geschaut


Hündin Nr. 1

Nusspli vom Aachener Wald - braun/weiss - 

 Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


Eine lange Reise liegt hinter den zukünftigen Besitzern von Nusspli, sie kamen von Fulda und haben sich sofort in die kleine Springer Dame verliebt. Noch kanppt 3 Wochen, dann dürfen sioe sie holen.                          kleine Prinzessin kann auch wild sein


                     mit Schwester Noisette


Hündin Nr.2

Nutoka vom Aachener Wald - braun/weiss mit loh -

RESERVIERT

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


Nutoka mit Nutella
                              so eine tolle Hündin ist sie geworden                             ich bin die Grösste


Hündin Nr. 3

Noisette vom Aachener Wald  - braun/weis mit loh -

Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
6 Wochen alt


                   hübsch, hübsch             immer fotogen


Hündin Nr. 4

Nutella vom Aachener Wald - braun/weiss - Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt



Hündin Nr.5

Nudel vom Aachener Wald - braun weiss

 Reserviert

1 Woche alt2 Wochen alt3 Wochen alt4 Wochen alt
5 Wochen alt6 Wochen alt


Die kleine Nudel hatte nur ein Geburtsgewicht von 180 gr. Aber von Anfang an war sie agil und voller Tatendrang, dass ich sie nur am 1. Tag jede Stunde zufüttern musste und am 2. Tag nur noch jede 3. Stunde. Am folgendenn Tag hing sie schon mit den anderen an der Zitze und hat bis heute 140 gr. zugenommen. Eine kleine Kämpferin, denke ich mal und eine wunderschöne Hündin.

jetzt wiegt sie schon über 500 gramm
                          so ein süsser Schatz                                       weich so ein Geschwisterrücken


                         endlich ist alles überstanden - Freya mit ihren 11 Welpen


Abstammung:


Knick Knack vom Aachener Wald - CAC Klub+VDH, CACIB (Winterwater Creeks Catch The Rainbow -One and Only vom Springer Clan )
Freya ist eine wunderbare, ausgeglichene , springertypische Hündin. Sie ist leicht führig und sehr verschmust.
Heir of Silkky in Hamlet Levana - Dt.Ch. VDH, Dt.Ch. Club, CACIB ( Mompesson Blinking Hell -Caprice Levana )
Bes. Zwinger von der Kätchenstadt -

ich habe mich aus 2. besonderen Gründen für diesen Rüden entschieden - seine Mutter war eine hervorragende Hündin, die mir bis ins hohe Alter gefiel und Hamlets Gangwerk ist ein Traum und ich denke sein Wesen ist sicherlich bemerkenswert
.

 

Es sind schon einige Welpen vorbestellt. Wenn Sie Interesse eines Welpen aus dieser Verbindung haben, fragen sie bei Zeitem nach einer Reservierung.